Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern. 

Unser Kunde ist eine renommierte Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz am Münsteraner Hafen. Mandanten jeglicher Rechtsform und Größe, vorwiegend jedoch mittelständische, familien- oder inhabergeführte Unternehmen sowie Einzelpersonen werden hier professionell betreut. Ziel ist es immer, für Mandanten anspruchsvolle und ganzheitliche Lösungen zu erarbeiten.

Das Aufgabengebiet

  • Sie betreuen Ihren eigenen Mandantenstamm und stehen im direkten Kontakt zu ihnen.
  • Sie führen die Korrespondenzen mit Behörden und Versicherungen und betreuen Mandanten und sind der Ansprechpartner zu steuerrechtlichen Themen.
  • Sie übernehmen Verantwortung in der Finanzbuchhaltung.
  • Ebenso gehört zu Ihrem Tätigkeitsfeld die selbständige Erstellung der Jahresabschlüsse.
  • Natürlich kümmern Sie sich auch um die Steuererklärungen für Unternehmen und Privatpersonen.

Das Anforderungsprofil

  • Sie qualifizieren sich für die Position durch eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten.
  • Im Idealfall konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sammeln.
  • Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit hatten Sie viel Mandantenkontakt.
  • Gute DATEV-Kenntnisse und ein routinierter Umgang mit MS-Office sind für Sie kein Problem.
  • Ihre Arbeitsweise ist eigenständig und zuverlässig und Sie sind ein richtiger Teamplayer.

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf spannende Tätigkeiten und auf ein hohes Maß an Eigenverantwortung.
  • Es erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld mit motivierten und freundlichen Mitarbeitern.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und auch weitere Benefits, wie z.B. Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.