Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern. Von kununu.de als "Bester Arbeitgeber Düsseldorfs" ausgezeichnet möchten wir unsere Bewerber und Kandidaten auch mit anderen "Besten Arbeitgebern" der Region zusammenbringen.

Unser Kunde, ein erfolgreiches Unternehmen im Bereich der Förder- und Automatisierungstechnik mit rund 200 Mitarbeitern, entwickelt seit mehr als 50 Jahren innovative Anlagen und hat sich seither sowohl bei Kunden als auch Zulieferern und Mitarbeitern einen Namen gemacht. Die hohe Qualität der individuellen Kundenlösungen sowie Mitarbeiter mit hohem Fachwissen zeichnen das Unternehmen aus, das kontinuierlich neue Maßstäbe setzt. Ob im Bereich Konstruktion und Entwicklung, Herstellung und Montage oder im Vertrieb – die Kombination aus modernster Technologie und jahrzehntelanger Weiterentwicklung von Erfahrungen und Wissen machen das mittelständische Unternehmen zu einem Experten seines Fachs. Unsere Gemeinsamkeit: Für jeden Anspruch unserer Kunden die passende Lösung zu finden.

Wir suchen Sie, für den Standort Gescher als:

Das Aufgabengebiet

  • Als technischer Redaktuer (m/w/d) sind Sie zuständig für die eigenverantwortliche Erstellung, Aktualisierung und Optimierung von technischen Gesamtdokumentationen für komplexe Maschinen und Anlagen aus den Bereichen „Robotik Automation“ sowie „Fördertechnik“
  • Sowie für die Erstellung von Betriebsanleitungen für Systeme und Komponenten auf Grundlage definierter Standards, geltender Normen und Vorschriften unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben
  • Sie stellen Zeichnungen, Ersatzteillisten, elektrischen Pläne und Zulieferdokumentationen in Absprache mit den zuständigen Fachbereichen zusammen
  • Sie führen Risikoanalysen und Gefährdungsbeurteilungen u.a. FMEA durch
  • Sie leiten von IQ/OQ-Dokumentationen aus den durchzuführenden Gefährdungs-beurteilungen ab
  • Die Erstellung von Konformitätserklärungen wie z.B. CE und UL gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sowie die fortlaufende Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Dokumentationssystems
  • Eine gute Zusammenarbeit mit den Abteilungen Projektmanagement, Konstruktion, Produktion und dem Qualitätsmanagement im beschriebenen Aufgabengebiet 

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum technischen Zeichner oder technischem Redakteur bzw. ein Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbarer Qualifikation
  • Sowie erste praktische Berufserfahrung in der technischen Dokumentation von Maschinen und Anlagen
  • Ein routinierter Umgang mit den gängigen ERP-Systemen ist für Sie selbstverständlich
  • Und Sie legen eigenständige, sorgfältige, systematische und strukturierte Arbeitsweise an den Tag
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil) werden vorausgesetzt

Das Angebot

  • Auf Sie wartet eine attraktive Position in einem international agierenden Unternehmen, das zu den Besten seiner Branche zählt
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und flachen Hierarchien
  • Eine fachlich interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Ein attraktives Gehaltspaket, das Ihre Berufserfahrung und Ihre Kenntnisse anerkennt
  • Sowie Inner- und außerbetriebliche Weiterbildungen