Das Aufgabengebiet

  • Als Systemintegrator / Technischer Projektleiter (m/w/d) konzipieren Sie E-Bus bzw. E-Truck Traktionssysteme und erstellen das jeweilige Anforderungsprofil sowie die Systemarchitektur. 
  • Dabei sind Sie maßgeblich an der Strukturierung des Entwicklungsprozesses beteiligt und treiben diesen voran.
  • In Ihrer Position fungieren Sie weiterhin als interne und externe Schnittstelle zu Lieferanten, unterstützen den technischen Vertrieb sowie die Kunden und Partner während der Projektdurchführung. 
  • Des Weiteren gehört die Erstellung des Lastenheftes für Zukaufteile sowie die Spezifikation der Anforderungen für die Produktentwicklung zu Ihrem Aufgabenbereich. 
  • Sie entwickeln den Baukasten für elektrische Antriebssysteme weiter sowie neue Lösungen im Bereich der Systemintegration und betreuen die Simulationen zur Optimierung elektrischer Antriebssysteme.
  • Die Inbetriebnahme von Traktionssystemen in Fahrzeugen, die Betreuung von Systemtests sowie die Begleitung von Fahrzeugerprobungen rundet Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.

Das Anforderungsprofil

  • Um sich für diese spannende Position zu qualifizieren verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, gerne mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studienganges.
  • Sie konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in der Entwicklung von Systemen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge sammeln und haben sich Fachwissen in der Leistungselektronik (400/750 Volt) sowie der ISO 9001 bzw. ISO 26262 angeeignet.
  • Kenntnisse über Projektstrukturen und strukturierte Entwicklungsprozesse konnten Sie in Ihren bisherigen Funktionen ebenso erwerben wie Know-how im Bereich verschiedener Normen für Bus und Bahn. 
  • Sie sind ein Systemdenker (m/w/d) und arbeiten zielstrebig, umsichtig und eigeninitiativ. 
  • Abschließend verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse sowie über eine gelegentliche Reisebereitschaft im In- und Ausland.

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf ein innovatives Unternehmen mit eingespielten Kollegen und kurzen Kommunikationswegen. 
  • Profitieren Sie weiterhin von einem breit gefächerten Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in kleinen Teams.
  • Sie erhalten ein überzeugendes Vertragsangebot mit allen Annehmlichkeiten des IG Metall-Tarifs.
  • Weitere Benefits wie eine Betriebskantine, eine Tankstelle für E-Fahrzeuge etc. machen Ihren Arbeitsalltag noch angenehmer!