Das Aufgabengebiet

Werden Sie Teil des internationalen Bid Management-Teams und verwalten Sie Angebote im Bereich Defense für die Region Mitteleuropa und gelegentlich darüber hinaus. Dabei arbeiten Sie eng mit dem verantwortlichen Business Developer und einer Reihe von Spezialisten zusammen.

Im Detail verantworten Sie:
  • Die Planung und Durchführung von Ausschreibungen innerhalb des vereinbarten Umfangs;
  • Koordinieren und Überprüfen der Beiträge verschiedener Angebotsbeteiligter;
  • Sicherstellung der Einhaltung des Angebotsprozesses sowie der Sicherstellung der erforderlichen Genehmigungen und Abnahmen;
  • Moderation und Sicherstellung professioneller Diskussionen mit den Stakeholdern aus den Bereichen Vertrieb, Recht, Finanzen und Lieferung; 
  • Führen von Meetings und Reviews mit internen und externen Geschäftspartnern.

Das Anforderungsprofil

  • Für diese spannende Position punkten Sie mit Ihren ersten und relevanten Berufserfahrungen (mind. 5 Jahre) als Bid Manager auf nationaler und internationaler Ebene. 
  • Dabei haben Sie idealerweise bereits Erfahrungen aus dem oder mit dem öffentlichen Sektor (z.B. als Berater oder im Vertrieb mit dieser Branche) sammeln können.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Gründlichkeit, Struktur, Tatkraft und Kreativität. 
  • Da Ihre Teamkollegen auf der ganzen Welt sitzen, stellt für Sie auch ein gelegentliches Arbeiten außerhalb der klassischen Geschäftszeiten kein Problem dar.  
  • Ihr Profil runden Sie mit guten IT-Kenntnissen und verhandlungssicheren Englischkenntnissen ab. 

Das Angebot

  • Neben dem internationalen und sehr digitalen Umfeld bietet das Unternehmen eine offene Kultur und Platz für Individualität. 
  • Eine attraktive Vergütung, Altersvorsorge und weitere Benefits sind Ihnen zugesichert. 
  • Das Büro in Köln liegt direkt am Rhein, bietet kostenlose Parkplätze und viele lokale Mittagsangebote in toller Umgebung.