Das Aufgabengebiet

  • Als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) analysieren, planen und optimieren Sie Arbeitsplätze sowie Fertigungsabläufe und -aufträge.
  • Sie führen Arbeits- und Zeitstudien aus (nach REFA) und sind zuständig für die Disposition der Fertigungsteile. 
  • Ihnen obliegt zudem die Erstellung von Arbeitsplänen, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen.
  • Sie arbeiten ebenfalls mit anderen Abteilungen hinsichtlich technischer Änderungen.
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.

Das Anforderungsprofil

  • Sie qualifizieren sich für diese anspruchsvolle Position als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/ Meister (m/w/d)  bzw. einem technischen Studium.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung, gesammelt im produzierenden mittelständischen Unternehmen mit hochautomatisierten Produktionsprozessen (spannende Fertigung/ Metall/ Montage/ Kunststoff).
  • Sie bringen erste praktische Erfahrung mit REFA, MTM oder Lean Management mit.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und ERP-Systemem.
  • Persönlich sind sie eine selbstständige, gewissenhafte und teamorientierte Person.

Das Angebot

  • Unser Kunde bietet Ihnen eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe in einem innovativen und modernen Arbeitsumfeld.
  • Werden Sie Teil eines international ausgerichteten Produktionsunternehmens mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.