Das Aufgabengebiet

  • Sie sind zuständig für den europaweiten Vertrieb der digitalen sowie optoelektronischen Komponenten im Business-to-Business Bereich.
  • Ihre Kunden beraten Sie bei komplexen technischen Anforderungen und entwickeln effiziente Lösungen/ Modifikationen von bestehenden Produkten und Komponenten. 
  • In einem erfahrenen Team aus Vertriebs- und Einkaufskollegen bearbeiten Sie in enger Abstimmung Anfragen und Ausschreibungen.
  • Sie pflegen die Kommunikation zu Kunden, Lieferanten sowie Herstellern und halten die Preislisten auf dem neusten Stand.
  • Anhand der Erstellung von Business-Plänen sowie Organisation und Durchführen von Abnahmeprüfungen gestalten und pflegen Sie das optoelektronische Komponenten-Portfolio.

Das Anforderungsprofil

  • Für die Position Application Engineer (m/w/d) bringen Sie ein abgeschlossenes technisches oder technisch geprägtes kaufmännisches Studium mit oder haben eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich absolviert.
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Telekommunikation sammeln.
  • Erforderlich sind Kenntnisse von optoelektronischen Halbleiter-Bauelementen.
  • Ihre organisierte und kommunikative Art sowie eine strategische Denkweise gepaart mit einer teamorientierten Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Abgerundet wird Ihr Profil mit einem verhandlungssicheren Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Das Angebot

  • Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abteilungsübergreifende Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, in die Sie intensiv eingearbeitet werden.
  • Ein familiäres und angenehmes Arbeiten in einem modern ausgestattetem Arbeitsumfeld.
  • Flexible Arbeitszeiten, zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten und bedarfsorientierte Homeoffice Möglichkeiten.
  • Ein attraktives sowie leistungsgerechtes Vergütungsmodell.