Das Aufgabengebiet

  • In Ihrer Position als Vertragsmanager (m/w/d) übernehmen Sie eigenverantwortliche die Gestaltung, Prüfung, Verhandlung und Verwaltung von Verträgen jeglicher Art. 
  • Im Rahmen dessen sind Sie Verhandlungspartner der nationalen und internationalen Kunden, erstellen, prüfen und kommentieren Projektlieferverträge und Serviceverträge.
  • Sie bilden die Schnittstelle zu den Fachabteilungen und leisten rechtliche Unterstützung innerhalb des Projektmanagements.
  • Darüber hinaus beraten Sie die Geschäftsführung und die Abteilungen in rechtlichen Fragen und arbeiten Rechtsvorschläge aus. 
  • Abgerundet wird Ihre Tätigkeit durch die Bearbeitung weiterer Vertragstypen und aller sonstigen juristischen Angelegenheiten der Bereiche.

Das Anforderungsprofil

  • Als Vertragsmanager (m/w/d) sind Sie bereits Volljurist oder haben mindestens Ihr erstes juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, entweder im industriellen Umfeld oder in einer Kanzlei / Sozietät, in welcher Sie Industriemandate betreut haben.
  • Kenntnisse im Contract Management und im nationalen sowie internationalen Wirtschafts- und Vertragsrecht (inkl. "Common-Law"-System) helfen Ihnen, schnell den Einstieg zu bekommen.
  • Ebenso Ihre sicheren Englischkenntnisse, die Sie möglichst im Ausland erworben haben. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert.

Das Angebot

  • Unser Kunde ist bekannt für eine sehr arbeitnehmerfreundliche Unternehmensphilosophie und -atmosphäre.
  • Eine breites Spektrum an Tätigkeiten, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien sind Teile der Struktur.
  • Sie können mit hoher Arbeitnehmerbindung, geringer Fluktuation und Wertschätzung rechnen.
  • Um Ihnen einen bestmöglichen Start zu ermöglichen, nimmt sich der Arbeitgeber genügend Zeit für eine ausführliche Einarbeitung.