Das Aufgabengebiet

  • Selbstständiges Arbeiten nach den Anforderungen des jeweiligen Bauteils (CNC, konventionell)
  • Arbeit nach technischen Zeichnungen sowie das Verständnis von komplexeren technischen Zeichnungen Erstellung von CNC-Programmen sowie die Anpassung der Parameter von bestehenden Programmen (Heidenhain, Siemens)
  • Durchführung von Maßnahmen der direkten Qualitätssicherung, vor, während und nach dem Zerspanungsvorgang (Selbstkontrolle/Sichtprüfung) Einzelteil-, Kleinserienfertigung im Edelstahl-, sowie Maschinenbausektor

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungsmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Drehtechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Zerspanung
  • Erfahrung in einem metallverarbeitenden Betrieb, Maschinen- und Anlagenbau Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Sichere Deutschkenntnisse
  • Interesse an der Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen

Das Angebot

  • Ein attraktives Gehaltspaket mit Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Arbeiten in einem innovativen Unternehmen mit guten Karriere Aufstiegsmöglichkeiten