Das Aufgabengebiet

  • Umfassende Organisation und Vorbereitung von Montageeinsätzen beispielsweise Buchung von Hotels, Flügen, Leihwagen sowie Beschaffung von Arbeitskleidung und Büromaterial
  • Administration und Vorbereitung von Entsendeabkommen inklusive Beantragung von Visa und Arbeitserlaubnissen
  • Einhaltung und Abwicklung von Meldevorschriften z.B. Erstellung von A1 und/oder Z5 Meldungen
  • Nachbereitung von Montageeinsätzen z.B. Erfassung der Stunden, Erstellung der Reisekostenabrechnungen
  • Dokumentation und Ablage wichtiger Einsatz-Unterlagen
  • Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Kunden aber auch z. B. mit Auslandsvertretungen

 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z. B. als Industriekaufmann/kauffrau (m/w/d) oder vergleichbar; gerne auch Personalkauffrau/mann (m/w/d)
  • Fit im Umgang mit MS Office und idealerweise auch mit CRM-Anwendungen wie SAP, Oracle Siebel o. â. sowie Kenntnisse in der Auftragsabwicklung
  • Stilsicher im Schriftverkehr, gesprächssicher am Telefon und im persönlichen Kontakt in englischer und deutscher Sprache
  • Hochgradig serviceorientiert, zuverlässig und kommunikationsstark —auch flie0end auf Englisch, in Wort und Schrift
  • Begeisterter Teamplayer

Das Angebot

  • Einsatz in der Arbeitnehmerüberlassung schnellstmöglich; voraussichtlich für 18 Monate
  • Arbeitszeit: 20 Stunden/Woche
  • Vergleichslohn mit einer Vergütung von 20,25€ pro geleisteter Stunde