Das Aufgabengebiet

  • Basierend auf Zahlen und Analysen optimieren Sie die Wertschöpfungsketten der Kunden
  • Außerdem erstellen und entwickeln Sie Datenanalyse- und Simulationsmodelle für zukünftige Business-Cases und Supply Chain Strukturen der Kunden
  • Sie sind dafür zuständig, Dashboards und Reports für verschiedene Analyseergebnisse zu visualisieren sowie diese Ergebnisse qualitativ und plausibel darzustellen
  • Die Analyse von Maßnahmen zur Hebung identifizierter Potenziale und die Unterstützung bei der Bewertung der Wirtschaftlichkeit dieser Potenziale fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich
  • Zusammen mit einem interdisziplinären Team erarbeiten Sie mit und für Kunden strategische Geschäftsentscheidungen

Das Anforderungsprofil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik oder einer ähnlichen Fachrichtung vorweisen
  • In Business Intelligence und Data Science, idealerweise im Bereich Transport und Logistik, können Sie bereits Fachkenntnisse vorweisen
  • Außerdem haben Sie Erfahrung in der Verarbeitung von großen Datenmengen (Big Data) sowie in der Anwendung von Analyse-Tools und Sprachen wie beispielshalber Phyton oder SQL-Queries
  • Sie können erfolgreich komplexe Zusammenhänge zwischen Geschäftsprozessen der Kunden und verschiedenen Daten erkennen und auch herstellen
  • Die Fähigkeiten Kundenanforderungen zu analysieren sowie Ergebnisse verschiedenen Zielgruppen klar und deutlich darzustellen runden Ihr Profil ab

Das Angebot

  • Sie erwartet ein unbefristeter Vertrag in einem innovativen Unternehmen
  • Ein attraktives Gehaltspaket mit betrieblicher Altersvorsorge wird Ihnen ebenfalls geboten
  • Sie haben die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten und Ihre Arbeitszeiten Ihrer Work-Life-Balance anzupassen
  • In diesem Unternehmen wird das soziale Miteinander durch Events und Feiern gelebt
  • Außerdem können Sie sich auf persönliche und fachliche Weiterentwicklung freuen