Das Aufgabengebiet

  • Sie sind verantwortlich für alle Marketingprozesse der Konzernsparte "Automotive" im Raum EMEA.
  • Sie fungieren als direkter Vorgesetzter für ein kleines Team am Standort im Münsterland.
  • Sie entwickeln eine langfristige Marketing-Strategie um die Konzernsparte von jetzt hauptsächlich B2B, auch im B2C Markt zu etablieren. 
  • Sie tauschen sich regelmäßig mit Ihren Pendants der anderen Konzernsparten zu Trends und Neuerungen, sowie Produktlaunches aus.
  • Sie überwachen die Kommunikationskanäle und erstatten dem Head-of-Marketing regelmäßig Bericht.
  • Sie wirken bei dem Change Management am Gesamtunternehmen mit.

Das Anforderungsprofil

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium im Marketing-Bereich oder eine ähnliche Qualifikation vorweisen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Marketing im Automobilsektor (idealerweise OEM).
  • Sie haben exzellente Kenntnisse im digital Marketing.
  • Sie sind Kennzahlenaffin und erkennen Verbesserungspotenziale.
  • Sie haben eine ausgeprägte Hands-On Mentalität und brennen für Ihre Aufgabe.
  • Sie sprechen sehr gutes Business Englisch (Konzernsprache Englisch).

Das Angebot

  • Auf Sie warten ein faires Gehalt mit zusätzlicher Bonusregelung, 30 Tage Urlaub, Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeit.
  • Übernahme der ggfs. anfallenden Umzugskosten.
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten über eine interne Development-Academy gehören fest zum Angebot dazu.
  • Sie arbeiten in einem sehr modernen Umfeld und werden so ausgestattet, wie Sie es brauchen.
  • Das Unternehmen zeichnet sich vor allem durch seine geringe Fluktuation und den stetigen Erfolg aus.