Das Aufgabengebiet

  • Sie sind für die Auswahl und Zusammenstellung des Projektteams zuständig und erstellen die Terminplanung für Ihr Bauprojekt.
  • Sie wirken als Dirigent/in des Projektteams-Orchesters und koordinieren alle Schritte in der Planung der von Ihnen betreuen Bauvorhaben im Gewerbe- und Hochbau.
  • Im Rahmen der integralen Planung steuern Sie ein interdisziplinäres Team mit Mitgliedern aus alles relevanten Bereichen, wie beispielsweise Architektur, Statik, Tiefbau und TGA.
  • In Ihrer Funktion haben Sie nicht nur die fachliche Verantwortung für Ihre zu betreuenden Bauprojekte, sondern Sie koordinieren wirtschaftliche Aspekte.
  • Sie halten regelmäßig Rücksprache mit den Ihnen übergestellten Abteilungen als auch mit Bauherren und haben somit immer einen Überblick über Baufortschritte.
  • Eine Position, die verantwortungsvoll und vielfältig ist - hier haben Sie keine täglich wiederkehrenden Aufgaben, sondern bearbeiten spannende Projekte.

Das Anforderungsprofil

  • Als Projektmanager (m/w/d) liegt Ihnen das Management aller Schnittstellen im Blut. Sie verlieren nie den Überblick und verstehen es auf jeder Ebene die richtigen Worte in der Kommunikation zu finden.
  • Ein abgeschlossenes Architektur- oder Ingenieursstudium im Bauwesen prädestiniert Sie für diese Aufgabe, alternativ haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Tragwerksplaner, Statiker oder Bautechniker mit einschlägigen Erfahrungen in der TGA.
  • Ihr Herz schlägt nicht nur zum Überleben, sondern auch für die HOAI Leistungsphasen 1 – 5.
  • Sie fühlen sich in der Welt der Baubranche vollkommen angekommen und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrungen mit, idealerweise im Neubau oder Bauen im Bestand großer Gewerbe- und Wohneinheiten.
  • Ihre Arbeit hat sich immer durch eine sehr gute Organisation, Dokumentation und Kosten- und Termineinhaltung ausgezeichnet.
  • Man schätzt Sie als „Spielführer“, der entlang aufgestellter Prozesse ideal ein Team führt.
  • Ihr Profil runden Sie mit sehr guten Microsoft Office Kenntnissen und bereichsübergreifender Teamfähigkeit ab.

Das Angebot

  • In Ihrer Einarbeitungsphase wird Ihnen ein/e erfahrene/r Mentor/in zur Seite gestellt, die/der Ihnen das „How-To“ unseres Kunden beibringt und Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.
  • Ein hochinteressantes Unternehmen, das MitarbeiterInnen durch Vertrauen, eine gesunde Fehlerkultur und einen hohen Mitbestimmungsgrad fördert.
  • Darüber hinaus gibt es neben einem umfangreichen Tantiemenmodell viele zusätzliche Benefits wie z.B. einen Firmenwagen zur Privatnutzung, bAV, bis zu 32 Tagen Urlaub sowie ein kollegiales und freundschaftliches Miteinander.