Das Aufgabengebiet

  • In der verantwortungsvollen Position „Bereichsleiter Industrieversicherungen (m/w/d)“ obliegt Ihnen die Sicherstellung des werksgerechten Versicherungsschutzes in allen Geschäftsfeldern des Industrieunternehmens.
  • Dabei halten Sie die vorhandenen Deckungskonzepte aktuell und gleichen diese regelmäßig mit den am Markt verfügbaren Lösungen ab.
  • Vorangehend analysieren Sie die vorhandenen Versicherungspolicen, erkennen Optimierungen und führen diese zur kurz-, mittel- und langfristigen Verbesserung des Portfolios durch.
  • Hierzu gehört auch die laufende Weiterentwicklung und Kontrolle der Einhaltung interner Versicherungsrichtlinien wie auch die jährliche Planung und Budgetierung der Versicherungskosten.
  • Sie managen die Konzernversicherungsverträge und führen bei M&A-Aktivitäten die Insurance Due Diligence durch.
  • In der Position arbeiten Sie eng mit der beauftragten Versicherungsmaklergesellschaft zusammen, verhandeln mit in- und ausländischen Versicherern und bilden die Schnittstellenfunktion zwischen dem Unternehmen, den zentralen Business Units und der Assekuranz.
  • Schließlich gehört auch die sukzessive Überführung der vorhandenen lokalen Deckungen in zentral steuerbare Versicherungsprogramme zu Ihrer Tätigkeit.

Das Anforderungsprofil

  • Für die Position „Bereichsleiter Industrieversicherungen (m/w/d)" haben Sie ein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium erfolgreich abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/ -frau mit anschließender Weiterqualifikation zum/zur Versicherungsfach- oder Betriebswirt(in).
  • Zudem bringen Sie mindestens 5 Jahre fundierte Berufserfahrung im Bereich der Industrieversicherungen mit.
  • In der Produkt- und Wettbewerbslandschaft im Industrieversicherungsmarkt kennen Sie sich hervorragend aus und verfügen daher auch über ein sehr gutes fachliches Know-How in den relevanten Industrieversicherungssparten.
  • Um die globale Position auszufüllen sind Sie international (vorwiegend in Deutschland und Europa, aber auch Amerika und Asien) reisebereit und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, analytische Stärke und Ihr verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab.

Das Angebot

  • Verantwortungsvolle, spannende Aufgabe mit vielseitigen Versicherungsthemen und hohem Gestaltungsspielraum
  • Spannende Rolle im internationalen Kontext, flache Hierarchien und nah an den Entscheidern und der Geschäftsleitung
  • Sehr gute Gehaltmöglichkeiten, interessante Fort- und Weiterbildungsangebote und zahlreiche weitere Benefits (wie z.B. Corporate Benefits, ein JobRad, ÖPNV- und Verpflegungszuschuss und ein individuelles Gesundheits- und Vorsorgemanagement)
  • Moderne Arbeitsumgebung, HO-Möglichkeiten und ein sehr wertschätzendes Betriebsklima