Das Aufgabengebiet

  • Durchführung interner Audits im Montage- und Fertigungsbereich sowie anschließende Auditberichterstellung (Ergebnisse, Maßnahmen, Empfehlung)
  • Erstellen von Statistiken und Präsentationen
  • Fachliche Betreuung und Unterstützung im Fertigungs- und Montageprozess
  • Aufbauen, Durchführen und Bewerten von Messreihen
  • Prüfen der Geräte auf Vollständigkeit und Schäden sowie auf mechanische, hydraulische und elektronische Funktionalität
  • Prüfentscheid treffen sowie Dokumentierung und ggf. Maßnahmeneinleitung
  • Begutachten von Kundenreklamationen und Anstoßen weiterer Bearbeitungsschritte
  • Bedienen von Messmitteln inkl. Härteprüfer, Höhenmessgerät und Schichtdickenmessgerät für die Messaufgabe

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d) wünschenswert
  • Erfahrungen in der Qualitätssicherung (z. B. Produkt- und Arbeitsplatzaudits) von Vorteil
  • Erfahrungen im Umgang mit einem ERP-System, idealerweise SAP
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungsvermögen

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung angelehnt an den Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie NRW
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Urlaubstage
  • Eine angenehme Arbeitszeit von nur 35 Stunden/Woche (wird als Vollzeitstelle gewertet)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und vielfältige Aufgaben, die Sie in einem starken Team meistern
  • Eine gute Betreuung von Anfang an sowie feste Ansprechpartner und eine gezielte Einarbeitung
  • Betriebliche Altersvorsorge, Firmenfitness und weitere Mitarbeitervorteile