Das Aufgabengebiet

  • Disposition, Beschaffung und Bestandsüberwachung sowie Sicherstellung der Warenverfügbarkeit
  • Lagerbestand der Waren auf einem optimalen Level halten (ca. 4fache Umschlagshäufigkeit)
  • Überwachung der Liefertermine
  • Führung von Preisverhandlungen mit Lieferanten in Deutsch und Englisch
  • Pflege der Stammdaten und einkaufsrelevanter Daten
  • Kontrolle von Auftragsrückständen und der Produktverfügbarkeit
  • Nachverfolgen von POs (Lead Time) und Aktualisierung von Lieferdaten im ERP System
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und der Logistik in allen relevanten Geschäftsvorfällen, insbesondere in Zollangelegenheiten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Fachrichtung Materialwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply-Chain-Management, Handel, Marketing, Logistik
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung im Einkauf/ Materialwirtschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Methoden zu Bedarfsanalysen im Einkauf
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office, ERP-, Warenwirtschaftssysteme)
  • Strukturierte, systematische und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Vertiefte Produktkenntnisse sind von Vorteil

Das Angebot

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem Top Unternehmen der Region
  • Eine monatliche Vergütung bis zu max. 4.300,00€ monatlich (je nach Qualifikation & Erfahrung)
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Ein modernes Unternehmen mit Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein super Arbeitsklima und ein tolles Team