Das Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die fachliche Beratung des bestehenden Kundenstamms im Hinblick auf anwendungstechnische Fragestellungen rund um das Thema „HomeCare“ sowie die Verantwortung für den Ausbau und die Weiterentwicklung Ihres Vertriebsgebiets NRW & Westdeutschland.
  • Dies beinhaltet den eigenverantwortlichen Vertrieb der gesamten Produktpalette (Tenside, Emulgatoren, Silikonöle, Emulsionen, Wirkstoffe etc.).
  • Sowie die anwendungstechnische Beratung von Produktentwicklern, Labormitarbeitern, Einkäufern u. ä. und die Erarbeitung von Rezepturentwicklungen.  
  • Folglich beziehen Sie die Verantwortung für kundenindividuelle Budgetplanungen in enger Abstimmung mit der Business-Unit-Leitung.
  • Nicht zuletzt kümmern Sie sich um Ihre Reports sowie um die aktive Mitgestaltung und Umsetzung von Vertriebszielen.
  • Regelmäßige Besuche sowie Organisationen von Messen und ähnlichen vertriebsfördernden Veranstaltungen helfen Ihnen dabei.

Das Anforderungsprofil

  • Ihre Basis ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (FH / TH) im Bereich „Angewandte Chemie“ oder „Technologie der Kosmetika und Waschmittel“ oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Vertrieb von technischen Erzeugnissen sind für diese Position Grundvoraussetzung.
  • Zudem punkten Sie mit fundierten technischen Kenntnissen hinsichtlich des Aufbaus und der Wirkungsweise von Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Kosmetika.
  • Sie überzeugen mit Ihren fließenden Englischkenntnissen, die Sie adressatengerecht anwenden können.
  • Eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise erleichtert Ihnen die Arbeit aus dem Homeoffice heraus.
  • Ihr gesamtheitliches Verständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge macht es Ihnen einfach, sich sowohl in die Bedürfnisse Ihrer Kunden als auch die Interessen und Erwartungen Ihres Arbeitgebers hineinzuversetzen.
  • Die Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im Vertriebsgebiet NRW und Westdeutschland sind für Sie selbstverständlich.

Das Angebot

  • Ein Familienunternehmen mit offener Kommunikation und kurzen Entscheidungswegen.
  • Flexibles Arbeitsumfeld, Eigenverantwortung und selbstständige Arbeitsweise im Homeoffice und im Außendienst.
  • Attraktive Vergütung, Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, Bike-Leasing, betriebliche Altersversorgung.
  • Regelmäßige Feedbackgespräche und vielfältige persönliche sowie fachliche Weiterbildungsangebote.