Das Aufgabengebiet

  • In Ihrer Position als Vertriebler/in im Innendienst sind Sie für die technische Betreuung der Kunden aus verschiedensten Branchen (u.a. Anlagenbau, Lebensmittel, Fördertechnik) und die Lösungsentwicklung von Antriebstechnik verantwortlich.
  • Ihr Sparring Part sind dabei die Sales Manager, die den ersten Kundenkontakt inne haben und mit denen Sie eng zusammen arbeiten.
  • Nach dem Besprechen der Anforderungen mit dem Kunden, sammeln Sie alle notwendigen Informationen und erarbeiten Lösungsvorschläge (inklusive Antriebsberechnung und Kalkulation) sowie den Nutzen des Produkteinsatzes für den Kunden. Im nächsten Schritt sind Sie für die Angebotserstellung zuständig.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie mit anderen Herstellern und Anlagenbauern zusammen, um gemeinsame Lösungen anbieten zu können.
  • Gelegentliche Geschäftsreisen zur Projektklärung und Lösung technischer Fragestellungen gehören zu Ihrem Aufgabenbereich hinzu.
  • Mittelfristig gesehen können Sie die Strukturen im Vertriebsinnendienst aufbauen und haben schon von Beginn an einen hohen Gestaltungsspielraum.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Ingenieur oder Techniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Antriebstechnik, Physik, Kybernetik oder Regelungstechnik.
  • Gerne bewerben Sie sich mit bereits jahrelanger Erfahrung in einer vergleichbaren Position im Vertriebsinnendienst, gerne aber auch als Absolvent (m/w/d) mit erstem Basis-Fachwissen in der Antriebstechnik. Der Vorteil des kleinen Unternehmens ist, das man Sie hier gut einarbeiten und eng mit einbeziehen kann. 
  • Erfahrungen im Bereich Fördertechnik sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.
  • Sie haben Spaß daran, in einem Produktumfeld zu arbeiten, in dem die Produkte mit und für den Kunden spezifiziert werden und Sonderlösungen entwickelt werden. 
  • Außerdem können Sie sich gut vorstellen, in einem kleinen familiären Umfeld zu arbeiten, in dem jeder die Richtung mit gestalten und sich einbringen kann.
  • Abschließend verfügen Sie über fließende Englischkenntnisse, die aber gerne on the job erweitert werden dürfen. 

Das Angebot

  • Eine mittelständische Firma mit Zugehörigkeit zu einer größeren Gruppe, die finanzielle Sicherheit verspricht und dennoch die Wendigkeit verschafft, auf Anforderungen des Marktes schnell zu reagieren.
  • Lernen von KollegInnen, die bereits lange in der Branche sind und Sie persönlich einarbeiten.
  • Die Möglichkeit auch international zu agieren, da ein größerer Kundenstamm im Ausland, z.B.in den USA sitzt.
  • Ein innovatives Unternehmen mit hohen Wachstumsraten, in dem Sie jetzt starten und in Zukunft viel mit aufbauen und gestalten können.
  • Ein gutes Gehaltspaket.