Das Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Entwicklungsteams Hardware / Software im Bereich der elektrischen Gebäudeschließsysteme und elektrische Schließzylinder
  • Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften sowie Spezifikationen und Testkonzepten 
  • Betreuung und Steuerung von externen Elektronik- / Softwareentwicklungen
  • Service und Reklamationsmanagement

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik / Elektronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Entwicklungsteams oder als Systems Engineer
  • Kenntnisse in der Hardwareentwicklung, Firmwareentwicklung für ARM Mikrokontroller, RFID und Bluetooth, EMV- und Geräteprüfungen und Normen der Gebäudetechnik
  • Konversationssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Das Angebot

  • Eine Position, die verantwortungsvoll und vielfältig ist und durch eine gründliche Einarbeitung gefördert wird.
  • Ein hochinteressantes Unternehmen, das MitarbeiterInnen durch Vertrauen, eine gesunde Fehlerkultur und einen hohen Mitbestimmungsgrad fördert.
  • Zahlreiche Benefits, wie die betriebsinterne Kantine, E-Bike-Leasing, 30 Urlaubstagen sowie weiteren Vergünstigungen.
  • Ausgewogene Work-Life-Balance mit Gleitzeitmodellen.
  • Auch das Thema Weiterentwicklung steht Ihnen offen; das Unternehmen unterstützt / fördert Sie bei relevanten Schulungen.
  • Wenn Sie eine gute Arbeitsatmosphäre und eine direkte Kommunikation innerhalb flacher Hierarchien schätzen, sind Sie hier genau richtig.