Das Aufgabengebiet

  • Arbeitsabläufe planen und steuern
  • Steuerung und Nachverfolgung von Änderungen in der Serienproduktion
  • Schätzen und Aufnehmen der Zeiten nach REFA, Ermittlung betrieblicher Kennzahlen und Errechnung von Kostenvergleichen für Eigen- und Fremdfertigung
  • Bedienung, Überwachung und Kontrolle der Maschinen und Anlagen
  • Dabei halten Sie qualitative und quantitative Vorgaben im Blick
  • Für einen reibungslosen Produktionsablauf sind Sie mitverantwortlich

Das Anforderungsprofil

  • Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich, z. B. als Maschinenführer (w/m/d), Verfahrensmechaniker (m/w/d), o. Ä., jedoch ist dies nicht zwingend erforderlich
  • Alternativ verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung  in einem produzierenden Unternehmen
  • REFA Grundausbildung oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert
  • Gutes technisches Verständnis wird vorausgesetzt
  • Ebenso die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

Das Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Eine Lohnstaffelung von 15 € - 24 € (je nach Berufserfahrung und Qualifikation) sowie nach zeitlichen Etappen
  • Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz
  • In dieser Position tragen Sie Verantwortung
  • Die Stelle bietet Entwicklungspotential und Sie können Teamleiter (m/w/d) werden