Das Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die internationale Suche und Auswahl geeigneter, potenzieller Lieferanten unter Berücksichtigung der aktuellen Marktsituation
  • Führen Erst- und Lieferantenbesuchsaudits (VDA 6.3) durch, legen Lieferantenziele fest und verfolgen diese konsequent
  • Anhand einer Prozess-Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse beurteilen Sie Lieferanten und führen selbstständig die Einkaufsverhandlung bis hin zur Auftragsvergabe durch 
  • In Ihrer Verantwortung liegt die Beschaffung von Roh-, Betriebs-, Hilfsstoffen sowie Investitionsgüter und Dienstleistungen mit dem richtigen Zeitmanagement 
  • Ebenso obliegt Ihnen die Leitung von Aktivitäten zwecks Optimierung der Beschaffungsstrategien und -portfolio sowie des Lieferantenmanagements im Standort

Das Anforderungsprofil

  • In erster Linie qualifizieren Sie sich durch eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eine ähnliche Fachrichtung
  • Eine anschließende mehrjährige Berufserfahrung sowie Erfahrung im Bereich Qualitäts- oder Lieferantenmanagement 
  • VDA-Auditor-Kenntnisse sind von Vorteil 
  • Abgerundet wird Ihr Profil von guten Deutsch- und Englischkenntnissen und einer vorhandenen Reisebereitschaft 

Das Angebot

  • Eine sicherer Arbeitsplatz mit mittelständischen Strukturen, eingebettet in einen Großkonzern
  • Flache Hierarchien mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum und vielseitigen Aufgaben
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und innovativen Umfeld
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen (u. a. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersversorgung und Mitarbeiteraktien)