Das Aufgabengebiet

  • Die Analyse und Beseitigung von mechanischen und elektronischen Störungen gehört zu Ihren täglichen Aufgaben
  • Sie arbeiten nicht nur alleine sondern gemeinsam im Team, auch abteilungsübergreifend mit den KollegInnen aus der elektronischen Instandhaltung
  • Zu analysieren bereitet Ihnen Freude und Ihre Optimierungsvorschläge für einen reibungslosen Produktionsablauf sind gerne gesehen
  • Sie übernehmen zeitweise die Rufbereitschaft in einem rotierenden System (diese wird separat vergütet und wird im Vorfeld gemeinsam besprochen)

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)
  • Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) mit guten Elektrokenntnissen und Weiterbildung zur Elektrofachkraft (m/w/d) für festgelegte Tätigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung von Vorteil
  • Wir bieten aber auch ambitionierten und engagierten Berufseinsteigern die Möglichkeit
  • Sie sollten gute Kenntnisse in den Bereichen Hydraulik, Pneumatik und Elektrotechnik mitbringen
  • Sowie fundierte Kenntnisse in Automatisierungstechnik
  • Schichtbereitschaft, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Das Angebot

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiven Konditionen
  • Hierzu zählt ein Stundenlohn i. H. v. ca. 23 € - 32 €(je nach Qualifikation und Berufserfahrung)
  • On top kommen die Zuschläge
  • Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub mit insgesamt 33 Urlaubstagen
  • Sowie auf eine angenehme Arbeitszeit von nur 35 Stunden/Woche und keine Wochenendarbeit
  • Profitieren Sie von einer verkürzten Probezeit von 3 Monaten
  • Sie arbeiten bei einem namhaften Unternehmen in der Region, das Beständigkeit hat und seit vielen Jahrzehnten am Markt tätig ist