Das Aufgabengebiet

In der Funktion des People and Culture Managers (m/w/d) sind Sie personalseitig verantwortlich für die Filiale in Hamburg. Dabei sind Sie in vielfältige operative als auch strategische Aufgaben eingebunden und Sparringpartner des Storemanagements sowie der Führungspersonen:
  • Sie bearbeiten als Experte / Expertin alle personalrelevanten Aufgaben und Fragstellungen
  • Sie arbeiten effektiv und wertschätzend mit dem Betriebsrat vor Ort zusammen
  • Sie pflegen einen regelmäßigen und guten Austausch zu den Mitarbeitenden und sorgen für ein gutes Arbeitsklima
  • Sie prüfen und bearbeiten arbeitsrechtliche Vorgänge, vertreten das Unternehmen u.a. auch bei Gerichtsterminen
  • Sie überprüfen Personalkennzahlen und erstellen regelmäßige Reportings 
  • Sie verantworten vor- und nachbereitende Payroll-Aufgaben (keine operative Lohnbuchhaltung!)

Das Anforderungsprofil

  • Eine vielseitige Aufgabe wartet auf Sie, für die Sie gefestigte Erfahrungen aus dem Personalbereich mitbringen (HR-Business Partner, Personalreferent mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, HR Manager, HR Supervisor).
  • Must-Have ist dabei, dass Sie bereits Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten gesammelt haben. 
  • Gerne haben Sie Ihre Erfahrungen im Einzelhandel, Handel, in der Mode oder im Bereich Textil gesammelt - aber auch Erfahrungen in HR-Positionen in anderen Branchen, wie z.B. der Hotellerie, Gastronomie oder Eventbranche sind hier denkbar.
  • Neben Ihrer souveränen Art zeichnen Sie sich auch durch ihr stehts offenes Ohr für die Belange der Mitarbeiter und Führungskräfte sowie durch Ihre verbindende Art aus.
  • Abschließend können Sie gute Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht vorweisen und haben Spaß daran, zwei Personalsachbearbeiter zu führen. 

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine spannende Tätigkeit, umgeben von Menschen und Fashion
  • Ein expandierendes Unternehmen, in welchem Sie wertvolle neue Erfahrungen sammeln und in dem Sie maßgeblich zum Erfolg beitragen können
  • Ein Arbeitgeber, der nicht nur Wert auf ein gutes Miteinander, sondern auch auf Talentförderung legt
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle 
  • 30 Tage Urlaub