Das Aufgabengebiet

  • Sie überwachen und kontrollieren die Maschinen und Anlagen im Betriebsraum
  • Dabei halten Sie qualitative und quantitative Vorgaben im Blick
  • Für einen reibungslosen Produktionsablauf sind Sie mitverantwortlich
  • Sie wirken auch zeitweise selbst bei der Maschinenbedienung mit
  • Sie stellen die Einhaltung der Prozessabläufe und Hygienerichtlinien sicher

Das Anforderungsprofil

  • Idealerweise haben Sie Ihre Ausbildung in der Lebensmittelindustrie abgeschlossen (Verfahrenstechniker/in Lebensmittel, Milchwirtschaftliche/r Laborant/in, Molkereifachmann/-frau, Fachkraft (m/w/d) für Lebensmitteltechnik o. Ä.)
  • Alternativ verfügen Sie über mehrere Jahre Berufserfahrung, z. B. als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) und sind ambitioniert, sich intensiv einarbeiten zu lassen
  • Sie verfügen über Erfahrung in einem Produktionsunternehmen und in der Bedienung von Prozessleitsystemen
  • Gutes technisches Verständnis wird vorausgesetzt
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit muss gegeben sein

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf einen krisensicheren Arbeitsplatz sowie auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Der Lohnrahmen liegt bei ca. 20 € - 23 € (je nach Berufserfahrung und Qualifikation)
  • Zusätzlich kommen Zuschläge und Weihnachts- sowie Urlaubsgeld dazu
  • In dieser Position tragen Sie Verantwortung und Initiative ist gern gesehen
  • Eine gründliche Einarbeitung können Sie erwarten
  • Bei Wunsch können Sie regelmäßig an Schulungen teilnehmen und intern aufsteigen