Das Aufgabengebiet

  • Sachbearbeitung in der Kreditorenbuchhaltung inklusiv Bearbeitung der erhaltenen Mahnungen
  • Formelle Prüfung von Eingangsrechnungen gemäß der gesetzlichen Anforderungen (§ 14 UstG)
  • Abgleich und Prüfung der eingehenden Rechnungen mit Wareneingängen, Preisen und Mengen und Klärung der auftretenden Differenzen
  • Verbuchen der Eingangsrechnungen
  • Anlage und Pflege von kreditorischen Stammdaten
  • Kontenpflege und Abstimmung
  • Erstellung der in- und ausländischen Zahlläufe und Überwachung der OP-Listen
  • Mitarbeit beim Monats-/Jahresabschluss nach HGB (Bearbeitung der abschlussrelevanten Konten, Rückstellungen, Aktive Rechnungsabgrenzung, Weiterbelastungen)

Das Anforderungsprofil

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sind wünschenswert
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift wären von Vorteil
  • Sie sollten gute MS-Office- und ERP-Kenntnisse, sowie Microsoft Navision-Kenntnisse besitzen 

Das Angebot

  • Einen festen Arbeitsvertrag direkt vom Kunden selbst
  • Einen überdurchschnittlich hohen Lohn 
  • Chance bei einer großen Vergrößerung eines Unternehmens dabei zu sein
  • Sehr nettes Team und angenehmes Arbeitsklima