Das Aufgabengebiet

  • Beschaffung der Waren
  • Dazu zählt das Einholen von Angeboten
  • Angebote und Preise vergleichen
  • Kalkulation und Verhandlungen durchführen
  • Terminverfolgung und Kontrolle der Liefereingänge
  • Regelmäßige interne Abstimmung mit der Produktion und der Projektleitung

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung, z. B. zum Industriekaufmann (m/w/d), Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) o. Ä.
  • Erste Erfahrungen im Einkauf konnten Sie bereits sammeln oder möchten sich diese Kenntnisse aneignen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus (auch wichtig für die interne Abstimmung)
  • Ebenfalls bringen Sie eine gute Portion Verhandlungsgeschick mit
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Die Bereitschaft mindestens 20 Stunden pro Wochen zu arbeiten, Vollzeit auch möglich

Das Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gute Konditionen und angenehmen Arbeitszeiten
  • Dazu zählt ein Gehaltsrahmen von ca. 32.000 € - 45.000 € p. a. (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)
  • Sowie eine 38,5 Stundenwoche und 30 Urlaubstage
  • Früher Start ins Wochenende: Freitags wird nur bis 12:30 Uhr gearbeitet
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre, gezielte Einarbeitung und ein Umgang auf Augenhöhe mit allen Mitarbeitenden