Das Aufgabengebiet

  • Herstellung von Bauteilen für die Hydraulik- und Automobilbranche.
  • Bedienung, Steuerung und Überwachung von CNC-gesteuerten Drehmaschinen und Fertigungsanlagen.
  • Änderung von bestehenden Programmen.
  • Fehleranalyse, Beseitigung von Störungen, Maschinenreparaturen und Wartungsarbeiten.
  • Die Optimierung von Produktionsprozessen.

Das Anforderungsprofil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder ähnliches. 
  • Erste Berufserfahrungen in den oben genannten Bereichen.
  • Umgang mit CNC-gesteuerten Drehmaschinen.
  • Eine genaue und verbindliche Arbeitsweise, Teamgeist und Kommunikationsstärke.
  • Die Bereitschaft im Drei-Schichtsystem zu arbeiten.

Das Angebot

  • Einen Einstige im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung in ein erfolgreiches Unternehmen seiner Branche.
  • Eine enge Betreuung durch das personalisten-Team. 
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. 
  • Eine umfassende Einarbeitung und Weiterqualifizierungen.
  • Eine attraktive Vergütung durch den Metalltarif.