Das Aufgabengebiet

  • Zusammenbau und Montage von Baugruppen und Komponenten für Antriebe von Rolltoren (mechanisch und/oder elektrisch)
  • Fehleranalyse und Beseitigung von Störungen, teilweise mit Hilfe von Testsystemen
  • Durchführung von Wartungen
  • Durchführung von Sicht- und Qualitätskontrollen
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten (insb. Testergebnisse)

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem metall- oder elektrotechnischen Berufsbild, wie z.B. Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder Elektroniker (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Dauer-Frühschicht (Beginn: 5:30 Uhr)
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Motivation und Einsatzbereitschaft

Das Angebot

  • Langfristige Arbeitsstelle mit Option auf Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis
  • Attraktive Vergütung über Tarif
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Einstieg in ein Top Unternehmen der Region
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld