Das Aufgabengebiet

  • Lage- und funktionsgerechte Montage von Baugruppen aus Einzelkomponenten zu komplexen Einheiten 
  • Verlegung und Verschellung von Kabelbäumen und hydraulischen Schlauchleitungen nach Zeichnung
  • Einstellung und Prüfung von Funktionen an Baugruppen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker oder vergleichbares
  • Erste Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen
  • Der Umgang mit großen und schweren Bauteilen bereitet ihnen keine Probleme
  • Der Umgang mit technischen Zeichnungen und Schichtbereitschaft ist für sie keine Herausforderung

Das Angebot

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima 
  • Schnelle Übernahme
  • Erste Leistungsbeurteilung und potentielle Lohnerhöhung erfolgt bereits nach 6 Monaten
  • Branchenübliche Zuschläge
  • Keine Nachtschichten