Das Aufgabengebiet

  • Als Vertriebsleiter (m/w/d) Spezialchemie Fachbereich industrielle Bauteilreinigung sind Sie für den deutschlandweiten Vertrieb von Spezialreiniger verantwortlich und sorgen für einen reibungslosen Ablauf des operativen Geschäftes.
  • Dabei befinden sich Ihre zum Teil schon bestehenden Kunden im Maschinen- und Anlagenbau, die Sie unter Berücksichtigung der unterschiedlichsten technischen Feinheiten weiter auf- und ausbauen.
  • Somit gewinnen Sie neben der intensiven Betreuung und Weiterentwicklung von Key Accounts sukzessive Neukunden hinzu.
  • Unterstützt werden Sie von Ihrem 6-köpfigen Team, bestehend aus VertriebsaußendienstmitarbeiterInnen. 
  • Aufgrund der Komplexität des Produktes steuern Sie unterschiedlichste Aufträge kleineren und mittleren Größenumfangs.
  • Darüber hinaus legen Sie strategische Grundsteine für eine erfolgreiche vertriebliche Zukunft. Mit vollem Engagement treiben Sie die Markenpositionierung auf neuen Märkten weiter mit voran. 
  • Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit den relevanten Schnittstellen/Fachbereichen im Unternehmen zusammen und sind zentrales Bindeglied zwischen Entwicklung und Vertrieb. 

Das Anforderungsprofil

  • Ihre Basis ist ein abgeschlossenes chemisches oder technisches Studium sowie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium sowie ein gutes technisches Verständnis oder vergleichbare Qualifikation.
  • Des Weiteren konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als Vertriebsleiter (w/m/d), gerne auch in zweiter Reihe, sammeln und Ihr fachliches Know-how bereits innerhalb der Spezialchemie Fachbereich industrielle Bauteilreinigung gekonnt unter Beweis stellen.
  • Sie „brennen“ für den Vertrieb und schauen dabei über den Tellerrand hinaus, um kreative und erfolgreiche Strategien zu entwickeln. Verbindlich und selbstbewusst treten Sie verschiedenen Parteien gegenüber auf.
  • Nicht zuletzt sind Sie NetzwerkerIn sowie aktiver TeamworkerIn und haben idealerweise bereits ein nationales & internationales Netzwerk innerhalb der Spezialchemie aufgebaut, auf dessen Branchenkontakte Sie jederzeit zurückgreifen können.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch sichere Englischkenntnisse sowie einer dazugehörigen nationalen Reisebereitschaft.

Das Angebot

  • Ein Familienunternehmen mit offener Kommunikation und kurzen Entscheidungswegen
  • Flexibles Arbeitsumfeld, Eigenverantwortung und selbstständige Arbeitsweise im Homeoffice und im Außendienst
  • Attraktive Vergütung, Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, Bike-Leasing, betriebliche Altersversorgung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche und vielfältige persönliche sowie fachliche Weiterbildungsangebote