Das Aufgabengebiet

  • Herstellung von Farben und Lacken
  • Überprüfung und Verantwortung der Endprodukte
  • Durchführung produktbezogener Prüfungen
  • Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen 
  • Erkennung und Beseitigung von Prozess- und Anlagenstörungen
  • Optimierung der Arbeitsabläufe

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene 2-jährige technische oder handwerkliche Ausbildung 
  • Oder mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Bereich
  • Fundierte Kenntnisse von (chemischen) Produktionsprozessen und maschinellen Anlagen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Gute Rechenkenntnisse
  • Kenntnisse der spezifischen Arbeits- und Sicherheitsanweisungen
  • Verantwortungsbewusstsein, flexibel, initiativ, teamfähig, aufgeschlossen für Neuerungen

Das Angebot

  • Einen Arbeitsvertrag bei einem Top Unternehmen der Region
  • Möglichkeit auf anschließender Festanstellung
  • Überdurchschnittlich hoher Stundenlohn nach IG-Chemie von 18,00 EUR/Std.
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Bereitstellung hochwertiger Arbeitskleidung
  • Nettes Team und ein tolles Arbeitsklima