Das Aufgabengebiet

  • Montage von elektronischen Baugruppen, Anlagen & Schaltschränken
  • Prüfen der Funktionalität der Baugruppen & der gesamten Anlage
  • Dokumentation des Herstellungsprozesses
  • Abstimmung von Änderungen mit der Konstruktion
  • Unterstützen der Servicetechniker bei Inbetriebnahmen (1-2 mal pro Jahr)

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise Erfahrung in der Montage von Sondermaschinen
  • Grundlegende Kenntnisse in Siemens S7 Steuerung
  • Erfahrung im Umgang mit techn. Zeichnungen sowie techn. Prüfmitteln
  • Sehr präzise und gewissenhafte Arbeitsweise mit einem hohen Qualitätsanspruch
  • Ausgeprägte Leistungsorientierung und Flexibilität zur Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit
  • Reisebereitschaft (30%/1-2 mal im Jahr)

Das Angebot

  • Unbefristeter Vertrag vom Kunden
  • Flexible Arbeitszeiten + kurzer Freitag
  • Fitnessstudio & weitere attraktive Gesundheitsangebote
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Bikeleasing
  • Regelmäßige Abteilungs- & Firmenevents