Das Aufgabengebiet

  • Als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) bearbeiten Sie juristische Dokumente und erstellen Unterlagen nach Diktat.
  • Darüber hinaus sind Sie für die gewissenhafte Verwaltung von Fristen und Terminen zuständig und übernehmen vorbereitende Tätigkeiten im Mahnverfahren.
  • Ihre Sprachkenntnisse kommen bei der Erledigung von Korrespondenzen in deutscher sowie englischer Sprache gut zum Einsatz.
  • Auch das Bearbeiten der Eingangspost sowie das Erstellen von Präsentationen fallen unter Ihr zukünftiges Aufgabengebiet.
  • Abschließend gehört die Erstellung von Kostenrechnungen zu Ihrem Tagesgeschäft.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d).
  • Erste Berufserfahrung - im Idealfall im Umfeld in einer internationalen Kanzlei -  ist von Vorteil, aber kein Muss.
  • Viel wichtiger: Sie bringen umfassende Kenntnisse im Fristen- und Mahnwesen mit und beherrschen die gängigen MS-Office Produkte (Word, Excel, Power Point) sicher im täglichen Einsatz.
  • Gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität des Kundenunternehmens wünschenswert. Schulungen werden aber geboten; Sie dürfen nur keine Angst haben, wenn Sie das Telefon abnehmen und plötzlich jemand Englisch mit Ihnen spricht.
  • Ein freundliches und verbindliches Auftreten ist für Sie selbstverständlich - Sie bringen Fröhlichkeit und gute Laune ins Team mit ein.
  • Sie arbeiten selbstständig, sind absolut zuverlässig und vor allem ein echtes Organisationstalent!

Das Angebot

  • Es erwartet Sie eine interessante Aufgabe in einem netten Team in einer mittelgroßen und stabilen Kanzlei.
  • Bei unserem Mandanten haben Sie eine langfristige Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Eine intensive Einarbeitung wird Ihnen selbstverständlich geboten.
  • Durch einen regelmäßig stattfindenden Englischkurs können Sie Ihre Englischkenntnisse vertiefen.
  • Der Standort ist zentral gelegen und kann sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.
  • Zudem haben Sie die Möglichkeit mind. einmal die Woche aus dem HomeOffice zu arbeiten.
  • Wertschätzung wird hier groß geschrieben!