Das Aufgabengebiet

  • Als Segment Manager/in agieren Sie als strategische Verstärkung, indem Sie den Geschäftsführer und Vertriebsleiter Ihrer etablierten Premium-Produktmarke (Bereich Werkzeugstahl) bei der Entwicklung und dem Aufbau mehrerer neuer Geschäftsfelder unterstützen und die zukünftige Entwicklung des Unternehmens mitgestalten
  • Sie verantworten die fachliche und disziplinarische Führung Ihres Vertriebsinnendienstteams (ca. 25 Mitarbeiter/innen inkl. 2 Team Leads) sowie die Optimierung der Vertriebsstrukturen und -prozesse übernehmen.
  • Mit Ihrem Fachwissen beraten Sie nachhaltig zu den Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen der Stahl-Produkte und Dienstleistungen, während Sie gemeinsam mit Ihrem Team, Kunden und der Geschäftsführung projektbasiert individuelle, technische Lösungen erarbeiten und Maßnahmen zur optimierten Leistungs- und Einsatzfähigkeit der Materialien entwickeln. Hierbei liegt der große Vorteil auf komplett veredelten und maßgeschneiderten Lösungen, um dem Kunden ein Gesamtpaket aus einer Hand anzubieten, da das Unternehmen fast ausschließlich eigene Produkte verkauft.
  • Wenn notwendig, unterstützen Sie Ihr Team beim Aufbau von Key-Account-Kunden.

Das Anforderungsprofil

  • Sie bringen eine Technische oder kaufmännische Ausbildung / Studium (z.B. im (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Maschinenbau, Werkstofftechnik, Werkzeugbau, Werkzeugherstellung, Metallurgie, Werkstoffwissenschaften, Materialwissenschaften, BWL) oder Weiterbildung und Berufserfahrung als Meister oder Techniker) mit.
  • Sie verfügen über ein sehr gutes technisches Verständnis und Erfahrungen in den Bereichen: Stahl (-Verarbeitung), Werkzeugstahl, Kaltarbeitsstähle, Warmarbeitsstähle, Kunststoffformenstähle, Schnellarbeitsstähle, Pulvermetallurgische, Hochwarmfeste / Hitzebeständige Stähle, Konstruktions-, Präzisionsflachstähle, Formenbau, Umformtechnik, Halbzeuge uvm. 
  • Als lösungsorientierte (stellvertretende) Führungskraft mit jahrelanger Führungserfahrung konnten Sie selbst bereits eigene Erfolge im Vertrieb feiern (zB als Vertriebsleiter, Category Manager, Außendienstler, Sales Manager, Key Account Manager, Kundenberater, Kundenbetreuer, Sales Profi, Verkaufsleiter, Vertriebsingenieur, Verkaufsmanager u.ä.) und kommunizieren überzeugend, selbstsicher und verbindlich.
  • Mit Ihrer proaktiven, unternehmerisch denkenden, smarten Hands-On-Persönlichkeit agieren Sie als Vorbild und verhelfen Ihren Mitarbeitern zum Erfolg.

Das Angebot

  • Sie bekommen ein dynamisches Konzernumfeld mit der Chance, Lösungen für morgen mit zu entwickeln und somit den Wachstum und Erfolg des Unternehmens in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung mitzugestalten.
  • Sie bekommen ein „Stück vom Kuchen“ in Form von Mitarbeiterbeteiligungen und jährlichen Erfolgsprämien ab.
  • Sie bekommen Gleichberechtigung in Form von Mütter sowie Väterkarenz und Kinderbetreuungs-möglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten, Home Office und 30 Tage Urlaub.
  • Sie bekommen Unterstützung, um Ihren Marktwert zu erhalten und zu steigern, in Form von zahlreichen Weiterbildungsangeboten und Gesundheitserhaltungsmaßnahmen (z.B. Nichtraucherseminare, betriebliche Seelsorge, Fitnesscenter Vergünstigungen).