Das Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Organisation und Leitung der Abteilungen, die einen Mehrwert für das Unternehmen schaffen

  • Sie entwickeln Strategien und setzen Maßnahmen um, um sicherzustellen, dass die Produkte rechtzeitig und in höchster Qualität ausgeliefert werden

  • Sie leiten die Einführung neuer Fertigungsverfahren und Maßnahmen zur Steigerung der Produktionskapazität

  • Sie kommunizieren effektiv mit der Produktentwicklung und unterstützen diese operativ während der Hoch- und Auslaufphasen

  • Sie identifizieren und implementieren Verbesserungen in der organisatorischen Struktur der Fertigung und Logistik

  • Sie führen kontinuierliche Analysen durch und setzen Maßnahmen um, um die Herstellkosten, Durchlaufzeiten und Lagerbestände zu senken

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über umfangreiche Berufs- und Führungserfahrung in leitenden Positionen im Bereich Produktion oder Werkleitung

  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den Bereichen Fertigungssteuerung und Prozessoptimierung

  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung interner Supply-Chain-Prozesse

  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte soziale Kompetenz aus, sind anpassungsfähig und besitzen starke Führungskompetenzen

 

Das Angebot

  • Ein engagiertes Team, das Leidenschaft für Veränderungen und Verbesserung teilt

  • Ein großzügiger Urlaubsanspruch von sechs Wochen pro Jahr und die Möglichkeit zur Nutzung von Gleitzeittagen

  • Work-Life Balance durch flexible Arbeitszeiten

  • Gesundheitsförderung, z.B. Kooperation mit JOBRAD

  • Unvergessliche gemeinsame Erlebnisse durch Firmenfeiern und -ausflüge

  • Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten