Das Aufgabengebiet

  • Sie unterstützen und vertreten den Abteilungsleiter bei seinen alltäglichen Aufgaben im Bereich Endmontage von Elektromagnetventilen. 
  • Sie sind zuständig für eine termingerechte Abwicklung der Aufträge unter der Kontrolle entsprechender Qualitätsrichtlinien. 
  • Im Rahmen der Ergonomie und Produktivität analysieren und prüfen Sie die Arbeitsplätze.
  • Auch die Weiterentwicklung und Optimierung von verschiedenen Prozessen (technisches Verfahren, Produktivität, Qualität, Arbeitssicherheit, Automatisierungslösungen) gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich. 
  • Dabei werden Sie aktiv mit eingebunden in die Personalplanung, Einschätzung der Aufträge, Analyse der Kennzahlen und Investitionen.

Das Anforderungsprofil

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Techniker, Weiterbildung zum Meister oder Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik erfolgreich abgeschlossen.
  • Dazu bringen Sie mehrere Jahre Berufserfahrung im vergleichbaren Aufgabenspektrum, das Sie jetzt um einige Verantwortung erweitern möchten.
  • Die folgenden Begriffe sind keine Fremdwörter für Sie: Arbeitsablauf- / Zeitanalysen nach MTM, REFA, Lean Management, Six Sigma, 5S-Methodik, KVP.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Produktionsplanung und Automatisierungstechnik.
  • Persönlich sind Sie ein Mensch, der gerne Verantwortung übernimmt, gut organisiert ist und seine Führungskompetenz unter Beweis stellen möchte.

Das Angebot

  • Werden Sie Teil eines innovativen und führenden Unternehmens, welches sich durch seine qualifizierten Mitarbeiter auf dem Markt einen bedeutenden Namen gemacht hat.
  • Ihre Position ermöglicht Ihnen vielfältige Gestaltungsspielräume und Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. 
  • Eine attraktive Bezahlung und eine sehr gute Verkehrsanbindung (inkl Parkpläte vor Ort) runden das Angebot ab.