Das Aufgabengebiet

  • Betreuung der Bestandskunden (vom kleinen Store bis zum Fachhändler) sowie Neukundengewinnung im Gebiet Süddeutschland und Österreich.
  • Dabei sind Sie bis zu 4 Tage (2-3 Übernachtungen) unterwegs und arbeiten den Rest von Zuhause (Homeoffice).
  • Vorbereitung und Verwaltung des Budgets sowie Erstellung des Sales Forecasts.
  • Analyse der Verkaufsdaten sowie Marktbeobachtung und Optimierung.
  • Außerdem nehmen Sie an Messen wie z. B. der Caravan Salon in Düsseldorf oder weiteren Messen teil.

Das Anforderungsprofil

  • Sie können eine kaufmännische Ausbildung, z. B. Industriekaufmann (m/w/d), Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d), und/oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre vorweisen. 
  • Zudem haben Sie bereits zwingend Berufserfahrung (ca. 3 Jahre) im Vertrieb gesammelt (z. B. als Sales Manager (m/w/d), Account Manager (m/w/d) oder Außendienstmitarbeiter (m/w/d)) und haben Vertriebserfahrung in der Outdoor-Branche (Campingzubehör, Sporthandel, Sportausrüstung, Textilhandel).
  • Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit, sind gerne unterwegs und haben eine Affinität für Natur- und Outdoor-Aktivitäten.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in Englisch für internationale Kommunikation.

Das Angebot

  • Freuen Sie sich auf ein attraktives Fixgehalt mit einer Provisionsregelung.
  • Sie erhalten einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung sowie 30 Urlaubstage im Jahr.
  • Es erwartet Sie eine spannende Herausforderung mit viel Spielraum und selbstständige Einteilung der Arbeitszeit sowie der Kundenbesuche.
  • Freuen Sie sich auf ein Gleitzeitmodell sowie Vertrauensarbeitszeit.
  • Es stehen Ihnen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch Aufstiegschancen zur Verfügung.
  • Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, sich in einem international wachsenden, gering fluktuierenden Team mit wertvoller Expertise zu entfalten.
  • Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung und werden von einem erfahrenen Key Account Manager begleitet.