Das Aufgabengebiet

  • Koordinierung und Administration der Vorgänge
  • Kommissionierung und Bearbeitung von Kundenaufträgen sowie Erstellung von Versandpapieren
  • Warenannahme
  • Beauftragung und Korrespondenz mit Speditionen
  • Koordinierung und Prüfung der richtigen Etikettierung sowie Zuordnung der Produktionschargen
  • Terminliche Nachverfolgung von Lieferungen
  • Begleitung und Durchführung von Inventurzählungen

Das Anforderungsprofil

  • Berufsausbildung in einem logistischen Berufsbild, z.B. als Fachkraft für Lagerlogistik oder entsprechende mehrjährige Berufspraxis
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Das Angebot

  • Einstieg in ein Top Unternehmen der Region
  • Attraktive Vergütung, 18,78 € (ca. 39.000 € pro Jahr)
  • Flexible Tagschicht
  • Bereitstellung von Arbeitskleidung