Das Aufgabengebiet

  • Leitung eines circa 12-köpfigen Teams zur Weiterentwicklung von SPS-Standards und Einführung von Künstlicher Intelligenz / KI / AI in der Programmierung 
  • Entwurf sowie Implementierung von Standards für die SPS-Programmierung und Anbindung externer Peripherie
  • Identifizierung von Best Practices und bewährten Methoden mit deren Integration in die Unternehmensprozesse
  • Aufbau von Fachwissen im Bereich Künstliche Intelligenz und deren Anwendung sowie die Schulung des Teams und anderer Mitarbeitenden im Unternehmen 
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitäts- / Sicherheits- und Industriestandards in der SPS-Programmierung in Abstimmung mit Kunden / Lieferanten 
  • Standardisierung und Validierung der Sicherheitsprogrammierung sowie Dokumentationen und Versionierung der Softwaremodule 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbares
  • Nachweisliche Erfahrung in der Softwareentwicklung / SPS-Programmierung und der Entwicklung von Automatisierungslösungen 
  • Knowhow in der Leitung von Teams / Projekten - idealerweise im Bereich der Softwareentwicklung / Automatisierungstechnik im Maschinen- / Anlagenbau
  • Fundiertes Wissen im Segment Künstliche Intelligenz / KI / AI und deren Anwendung in der Industrie
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Gabe, Mitarbeitende zu führen
  • Offenheit bezüglich immer wieder aufkommender Reisen zu Baustellen im Umland 
  • Problemlösungskompetenz und die Fähigkeit, komplexe technische Herausforderungen zu bewältigen
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und eine hohe vertriebliche Affinität
  • Fließende Englischkenntnisse

Das Angebot

  • Viel Gestaltungsspielraum in einer Schlüsselrolle bei einem namhaften sowie zukunftsorientierten Unternehmen 
  • Möglichkeit auf die Nutzung eines Jobrads, die firmeninternen Kantine und die Teilnahme von Weiterbildungen 
  • Attraktive Unternehmensprodukte, eine Firma mit geringer Fluktuation und kurzen Entscheidungswegen