Das Aufgabengebiet

  • Sie erstellen und ändern 3D-Modelle, 2D-Zeichnungen, Stücklisten und Dokumentationsunterlagen unter Einhaltung gültiger Normen.
  • Sie führen Variantenkonstruktionen und Entwicklungen von Komponenten und Baugruppen einer Verpackungsmaschine durch.
  • Sie treffen eine funktionsgerechte Auswahl von Werkstoffen und Fertigungstoleranzen.
  • Sie führen technischen Berechnungen durch.

Das Anforderungsprofil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d) im Bereich Technik.
  • Sie konnten bereits Erfahrungen im Umgang mit PDM und 3D- / 2D-CAD-Systemen, vorzugsweise SolidWorks, bzw. ME10 sammeln.
  • Kenntnisse in der Pneumatik sind wünschenswert.
  • Sie zeichnet ein sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen aus.
  • Sie weisen gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift auf.
  • Sie haben Freude an der Kommunikation und sind ein echter Teamplayer.
  • Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie erledigen Ihre Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich.

Das Angebot

  • Es erwartet Sie ein Einstiegsgehalt in der ERA 9, sowie 13,56 Monatsgehälter (IG Metall) im Rahmen der Direktvermittlung.
  • Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Tätigkeiten in einem international aufgestellten Maschinenbauunternehmen in einer 35h/-Woche.
  • Ihre persönliche Weiterentwicklung wird gefördert und mit einer ausführlichen Einarbeitung unterstützt.
  • Weitere Zusatzleistungen runden das Paket ab...
    • Gleitzeit, Kostenloser Parkplatz, Betriebliche Weiterbildung, Betriebliche Altersvorsorge, Essenszuschuss, Mitarbeiter-Rabatt, Betriebsfeiern, Sonderzahlungen uvm.