Das Aufgabengebiet

#Ziel: Sie stehen noch am Anfang Ihrer Karriere und haben noch einiges vor? Hier bekommen Sie die Chance, sich (zB zum Bilanzbuchhalter- und Steuerspezialisten) weiterzuentwickeln und mittelfristig den Chef-(Bilanz) Buchhalter zu ersetzen, damit dieser getrost in den Ruhestand gehen kann! 

#ZDF: Sie verwalten Buchungsanfragen mit dem Shared Service Center in London, unterstützen bei Aufgaben rund um die Umsatzsteuer und Körperschaftssteuer, übernehmen das Bundesbank Reporting, Steuererklärungen uvm. 

#Beratung: In dieser Position sind Sie fachliche/r Ansprechpartner/in für die unterschiedlichen Sales Business Divisions in allen Belangen zu steuerlichen Aspekten bei Importen und Exporten weltweit.

Das Anforderungsprofil

#Ihre Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium (mit dem Schwerpunkt Steuerfachangestellte/r, Steuerfachwirt/in, Finanzbuchhaltung, Bilanzbuchhaltung o.ä.)

#Ihre Erfahrungen: 2-5 Jahre Berufserfahrung im Steuer- und Buchhaltungswesen 

#Ihre Skills: Kenntnisse im Bereich Umsatz- und Körperschafts-Steuer, Affinität zu Zahlen, gute Englisch in Wort und Schrift und analytisches Denkvermögen

#Ihre Persönlichkeit: Eigenmotivation und der Wille zur Weiterentwicklung treibt Sie an, erfolgreich zu werden. Proaktivität, Engagement, Aufgeschlossenheit, Eigenverantwortlichkeit sowie Gewissenhaftigkeit runden Ihr Profil ab. 

Das Angebot

#Weiterentwicklung: Die Chance, von erfahrenen (Bilanz-) Buchhaltern zu lernen, selbst zum Steuerspezialisten zu werden und bei der Fortbildung zum Bilanzbuchhalter unterstützt zu werden sowie Ihre Englischkenntnisse im täglichen Gebrauch zu optimieren.

#Arbeitsumfeld: Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, multikulturellem und wachstumsorientierten Unternehmen sowie eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team und einem guten Miteinander - Kollegial, Kooperativ, Unterstützend, Offen, Familiär

#Flexibilität: Zwischen 37,5 Stunden-Woche, Gleitzeit, Home Office, Büro und Familien-/Privatleben, bis zu 33 Urlaubstagen sowie Überstundenausgleich

#Bonus: Soziale Zusatzleistungen, Fahrgeld und Team-/Firmenevents