Das Aufgabengebiet

  • Einrichten + Bedienen von Arburg Spritzgussmaschinen
  • Einrichten + Bedienen der gesamt Peripheriegeräte (Picker usw.)
  • Abmustern von Werkzeugen
  • Beteiligung an der Optimierung der Prozesse
  • Produktionsüberwachung und -kontrolle
  • Beteiligung an der Lösung von Aufgaben und Problemen mit der Abteilungsleitung

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d), Kunststoffformgeber (m/w/d) oder eine andere artverwandte Ausbildung
  • Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit
  • Idealweise Erfahrung im Umgang mit Computer (Auftragsbuchung usw.)

Das Angebot

  • Betriebliche Gesundheits- und Altersvorsorge
  • Moderne Arbeitsplätze + Anlagen
  • Langfristige Perspektiven
  • Sie erhalten eine sorgfältige Einarbeitung sowie persönliche und fachliche Förderungen durch Weiterbildungen
  • Bezuschusstes Mittagsmenüs in der hauseigenen Kantine mit Lounge-Terrasse
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten sowie eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktiven Gehaltspaket